BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


Geothermie

Geothermie kann nicht nur als "erneuerbar" bezeichnet werden, sondern ist im eigentlichen Sinn eine "unerschöpfliche" Energiequelle mit enormen Energiepotenzial.

Die geothermisch erzeugte Wärme kann fossile Brennstoffe wie Erdgas und Erdöl ersetzen und ist daher beispielsweise auch eine besonders geeignete Alternative für Braun- und Atomkraftwerke.

Allerdings sind die Technik und die wirtschaftlichen Voraussetzungen zur Zeit schlecht, sodass die Nutzung teuer und der Aufwand hoch sind.

Mehr...

Quelle: http://www.montagsspaziergang.de/thema_energie/erneuerbare_energien/geothermie/